Akku-Sägen

Artikel vom 11. November 2021
Handmaschinen und Bearbeitungseinheiten

Mit Connectivity-Funktionen haben Handwerker den Werkzeug- und Akku-Status immer im Blick (Bild: Robert Bosch Power Tools).

Der Hersteller von Elektrowerkzeugen Bosch stellt neue Akku-Sägen vor: die Akku-Handkreissägen »GKS 18V-68 GC Professional« und »GKS 18V-68 C Professional«, die Akku-Tauchsäge »GKT 18V-52 GC Professional« sowie die Akku-Kapp- und Gehrungssäge »GCM 18V-216 Professional«. Laut Unternehmensangabe sind sie für besonders hohe Leistungen mit »Pro-Core18V«-Akkus optimiert und dadurch leistungsstärker als die bisherigen Akku-Sägen des Herstellers. Handwerker in Holz verarbeitenden Gewerken sollen damit auf eine Leistungsklasse zurückgreifen können, die bisher Netzgeräten mit 1600 bis 1800 Watt vorbehalten war.

Vielseitige Einsatzgebiete

Die Sägen unterscheiden sich durch ihr Einsatzgebiet: Zimmerer und Dachdecker längen mit den Akku-Handkreissägen z. B. schnell und zuverlässig Balken oder Grobspanplatten mit einer Schnitttiefe bis maximal 70 mm ab. Die Akku-Tauchsäge sorgt auch bei Materialstärken bis 40 mm für präzise Ausschnitte und sägt Platten mit Führungsschiene sauber zu; daher ist sie besonders für Tischler und Küchenbauer geeignet. Die Gehrungssäge unterstützt ausbauende Gewerke beim Zuschnitt von Holzständerprofilen, Parkett oder Sockelleisten und bietet mit 70 mm eine besonders große Schnitttiefe. Alle vier Sägen sollen laut Herstellerangabe mit nur einem Akku genauso leistungsstark wie andere Modelle sein, die mit zwei Akkus oder in einer höheren Voltklasse arbeiten. Als Grundlage hierfür nennt das Unternehmen den eigens entwickelten, bürstenlosen Hochleistungsmotor mit Elektronik und Akku, der das gesamte Potenzial der 18V-Akkus mit 8,0 und 12,0 Ah ausschöpfen kann. Bei der Akku-Handkreissäge und der Akku-Tauchsäge haben Handwerker durch das neue »User Interface« und Connectivity-Funktionen den Werkzeug- und Akkustatus immer im Blick. Darüber hinaus können sie laut Hersteller die Laufzeit mit dem »Eco Modus« um bis zu 30 % verlängern oder die Schnittgeschwindigkeit an die jeweilige Anwendung anpassen. Auch Pflege und Wartung sind einfacher, da ein Reparaturauftrag beispielsweise bequem per App verschickt werden kann.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Lamello GmbH Verbindungstechnik
Gewerbestr. 24
D-79639 Grenach-Wyhlen
07624 8089200
info@lamello.de
www.lamello.de
Firmenprofil ansehen
Hettich Holding GmbH & Co. oHG
Vahrenkampstr. 12-16
D-32278 Kirchlengern
05223 77-0
info@hettich.com
www.hettich.com
Firmenprofil ansehen
Mafell AG
Beffendorfer Str. 4
D-78727 Oberndorf a.N.
07423 812-0
mafell@mafell.de
www.mafell.de
Firmenprofil ansehen


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mailjet zu laden.

Inhalt laden