Arbeitsplatten

Artikel vom 27. Oktober 2021
Platten

Arbeitsplatten in verschiedenen Ausführungen, passend zu den Oberflächen und ausgestattet mit Anti-Fingerprint-Effekt (Bild: Fundermax).

Vor allem im Küchenbereich ist die Arbeitsplatte ein wichtiges Element und prägt so den gesamtem Raum entscheidend mit. Fundermax-Arbeitsplatten gibt es in stimmigen Dekoren und passend dazu in unterschiedlichen Oberflächen, auch mit Anti-Fingerprint-Effekt. Der Hersteller beschreibt sie als sehr widerstandsfähig, einfach zu reinigen und langlebig. Sie sind mit ihren 12 mm besonders dünn, lassen sich trotzdem millimetergenau verarbeiten und wirken trotz ihrer Robustheit sehr elegant.

Anti-Fingerprint-Effekt

Arbeitsplatten müssen heute nicht nur gewissen Anforderungen entsprechen, sie müssen in verschiedenen Formaten, Oberflächen und vor allem Dekoren erhältlich sein. Neu ist die Ausstattung der Arbeitsplatten mit dem Anti-Fingerprint-Effekt. Die Arbeitsplatte »Aptico« verfügt über eine warme Ausstrahlung und feine Struktur. Dank dem matten Finish wird das jeweilige Dekor auf besonders ansprechende Weise inszeniert. Bei »Saxum SX« werden durch die tief strukturierte Oberfläche elegante Steinformationen erlebbar. Für den Einsatz im Küchenbereich optimiert, ist sie besonders pflegeleicht. Die stark strukturierte Oberfläche von »Enduro NN« zitiert die visuelle Erscheinung von Naturstein. In Verbindung mit lebensnahen Dekoren vermittelt die Arbeitsplatte die dynamische Stabilität, die eine Arbeitsplatte zum Mittelpunkt einer jeden Küche macht. »Rigo RO« überzeugt durch eine Feinstruktur, die eine sandig aufgeraute Fläche vermittelt. Es wird betont, dass das tiefmatte Finish der Oberfläche dank Anti-Fingerprint-Effekt bei den genannten Arbeitsplatten stets makellos bleibt.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mailjet zu laden.

Inhalt laden