Digitale Fertigung

Artikel vom 30. April 2020
IT und Organisation

Mit »Swood Design« kann der Konstrukteur eine eigene Bibliothek aufbauen und Produktionssicherheit gewinnen (DPS).

Für die Möbelbranche vertreibt DPS in Zentraleuropa die Softwarelösung »Swood« auf Basis von »Solidworks«. Holz-Her und DPS stellen eine optimierte Prozesskette vom Plattenlagersystem bis zum fertigen Möbel vor: »Automation Pro« steuert dabei als übergeordnetes System den Produktionsfluss und die Materialverwaltung. Über eine genormte Schnittstelle können alle Fertigungsdaten aus der Designsoftware »Swood« in die Holz-Her Warehouse-Datenbank übergeben werden. Das heißt, im Prozess werden neben den fertigen CNC-Programmen im Hops-Format oder allen anderen gängigen Wop-Formaten weitere Bearbeitungsdaten wie z. B. Kanteninformationen über eine CSV-Liste in die Datenbank importiert. Der komplette Teilebestand für die Übergabe an das CNC-Bearbeitungszentrum und die Druckbalkensäge stehen damit zur Verfügung. Im Warehouse können, ähnlich wie in Exel, einzelne Aufträge oder Sammelaufträge nach verschiedenen Kriterien gefiltert und sortiert sowie Produktionsfreigaben für Aufträge erteilt werden. Nachträgliche Änderungen und Anpassungen wie die Zuweisung an unterschiedliche Maschinen, Fertigungsabläufe, Stückzahlen oder Materialzuweisungen sind möglich. DPS nutzt »Solidworks« als Basis individueller Softwarelösungen. Ein wichtiger Beitrag zur individuellen 4.0 Lösung in kleinen und mittelständischen Unternehmen ist dabei die Beratung, um auch komplexe Anforderungen in effizienten Softwarestrukturen abbilden zu können. Die Branchenlösung »Swood« ist für handwerklich orientierte Schreinereien, aber auch für industriell orientierte Ladenbauer ausgerichtet und bringt somit Sicherheit für den wichtigen Schritt in die Digitalisierung. Die »Swood«-Box definiert die kundenspezifischen Konstruktionsrichtlinien in der regelbasierten Software. »Swood« CAM wandelt die Daten parallel zur Konstruktion in NC-Daten und bringt diese fehlerfrei auf die Maschine. Die Software sammelt und dokumentiert die Daten eines Projekts in einer einheitlichen und übersichtlichen Struktur.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
VLEXsoftware+consulting gmbh
Fritz-Hornschuch-Straße 12
D-95326 Kulmbach
info@vlexplus.com
www.vlexplus.com
Firmenprofil ansehen
Felder KG
KR-Felder-Str. 1
A-6060 HALL IN TIROL
info@felder-group.com
www.felder-group.com
Firmenprofil ansehen