Flexible Homeoffice- und Office-Lösungen

Artikel vom 3. August 2021
Teile und Beschläge vorwiegend aus Metall

Corona hat die Digitalisierung und den Wandel durch den Megatrend New Work beschleunigt. Hettich beschäftigt sich daher auf seinen »Xperiencedays 2021« intensiv damit, wie das Büro der Zukunft und unsere Arbeitsplätze aussehen werden und bietet dazu spannende Beiträge von Experten der Office-Branche an.

Ein unauffälliges Sideboard mit integrierter Workstation (Bild: Hettich).

Ein unauffälliges Sideboard mit integrierter Workstation (Bild: Hettich).

Homeoffice, Online-Meetings und digitale Tools bieten Flexibilität, führen oft zu effizienteren Ergebnissen, verbessern die Work-Life-Balance und sorgen so für mehr Zufriedenheit. Das Arbeitsumfeld, also Räume und Möbel, passt sich den unterschiedlichen Arbeitsanforderungen an. Räumlich feste Arbeitsplätze verschwinden zugunsten von flexibel nutzbaren Zonen für anpassungsfähiges, interdisziplinäres Arbeiten oder für Stillarbeit. Mit steigender Remote-Tätigkeit steigt auch die Nachfrage nach Desk-Sharing-Modellen sowie Mobile- und Homeoffice-Lösungen. Hettich hat beispielhaft zwei praktikable, kreative Konzepte entwickelt.

Homeoffice-Möbel mit wenig Platzbedarf

Viele Wohnräume sind nicht zum Arbeiten ausgelegt. Unbequeme Notlösungen beeinträchtigen die Produktivität und private Abgrenzung. Hettich verbirgt eine komfortable Workstation in einem wohnlich-kompakten Sideboard. Der höhenverstellbare Schreibtisch ermöglicht ergonomisches Arbeiten im Sitzen oder Stehen und bietet cleveren Stauraum für das Büromaterial. Nach Feierabend wird die Workstation wieder zum unauffälligen Sideboard.

Telefonbox im Großraumbüro

Das Büro könnte zukünftig verstärkt ein Treffpunkt werden, um gemeinsam kreative Prozesse anzustoßen und das Gemeinschaftsgefühl zu pflegen. Eine Telefonbox ist eine mögliche Ergänzung, um ein ruhiges Telefonat oder eine Besprechung unter vier Augen zu führen oder um einen Arbeitsplatz mit Ruheanspruch vorzuhalten.

Eine Telefonbox als platzsparende Raum-im-Raum-Lösung im Großraumbüro bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten (Bild: Hettich).

Eine Telefonbox als platzsparende Raum-im-Raum-Lösung im Großraumbüro bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten (Bild: Hettich).

Die Telefonbox ist in der Größe ebenso individuell gestaltbar wie in der Innenausstattung. Als schlanke Raum-im-Raum-Lösung findet sich für die Box damit auch auf kleiner Fläche Platz. Innen bleibt noch Raum für Ablagemöglichkeiten und eine bequeme, höhenverstellbare Stehhilfe.

Aktuell erhalten registrierte Besucherinnen und Besucher der »Xperiencedays 2021« durch spannende Keynotes interessante Einblicke, welche Aspekte beim Thema New Work noch von großer Bedeutung sein werden.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Rudolf Ostermann GmbH
Schlavenhorst 85
D-46395 Bocholt
02871 2550-0
verkauf.de@ostermann.eu
www.ostermann.eu
Firmenprofil ansehen
Schüco Interior Systems KG
In der Lake 2
D-33829 Borgholzhausen
05425 12-0
interior-systems@schueco.com
www.schueco.com/interior-systems
Firmenprofil ansehen
Knapp GmbH
Föhrenweg 1
D-85591 Vaterstetten
08106 995599-0
info@knapp-verbinder.com
www.knapp-verbinder.com
Firmenprofil ansehen