Häfele präsentiert auf der »interzum@home« virtuelle Themenwelten

Artikel vom 25. März 2021
Teile und Beschläge vorwiegend aus Metall

Zu Beginn der interzum@home am 04. Mai 2021 startet Beschlägespezialist Häfele seine Plattform »Discoveries«, die als digitaler Messestand und virtueller Showroom dient und das gesamte Themen- und Produktspektrum abbildet.

Virtuelle Themenwelten erwarten die Besucher (Bild: Häfele).

Virtuelle Themenwelten erwarten die Besucher (Bild: Häfele).

»We care« – wir kümmern uns – lautet ein zentrales Motto der Häfele-Erlebnisplattform »Discoveries«, die die »interzum@home« mit einem besonderen, zukunftsträchtigen Format bereichern wird. Der Nagolder Beschlägespezialist zeigt damit weltweit im Internet und daran anschließend in analogen Roadshows vor Ort in der Nähe der Kunden seine Produktneuheiten 2021/22 sowie Ideen und Anwendungen. Geschäftspartner und alle, die Interesse an dieser neuen Plattform haben, sind zur Teilnahme eingeladen. Für reibungslose Verbindungen zur gleichzeitig stattfindenden »interzum@home« und zurück ins Häfele-Universum ist laut Unternehmen gesorgt.

Virtuelle und reale Welt vernetzt

Die »Discoveries«-Plattform dient als digitaler Messestand und virtueller Showroom. Sie bildet das gesamte Themen- und Produktspektrum des Beschlägeanbieters ab und ermöglicht auch die persönliche Kommunikation. In Abstimmung mit der »interzum@home« 2021 soll viel von dem stattfinden, was auch am realen Messestand möglich gewesen wäre. Von der »Live Stage«, dem zentralen Marktplatz aus, können 15 Themen- und Produktwelten besucht werden.

Es warten Inhalte rund um die Themen Funktionalität, Licht, Akustik und Vernetzung sowie Sortimentsneuheiten im Möbel- und Baubeschlag-Sortiment auf die Besucherinnen und Besucher. Darüber hinaus gibt es viel Inspiration für intelligente Raumlösungen in den Erlebniswelten. Besucht werden können z. B. innovative Kücheninszenierungen, smarte Wohn- und Büroräume sowie komfortable Caravans mit cleveren Lösungen im Innenausbau. Zudem sind aufwendig inszenierte Micro-Living-Apartments erlebbar – komfortabel und rund um die Uhr vom Schreibtisch oder vom Wohnzimmer aus.

Roadshow als Ergänzung

Wer die Neuheiten live erleben möchte, kann dies an einem der Standorte der »Discoveries«-Roadshow tun. Dort werden die Produktneuheiten und Dienstleistungsangebote auch physisch greifbar und erlebbar. Produkt- und Serviceexperten stellen live vor Ort in den Niederlassungen und Verkaufsbüros weltweit die Produktneuheiten vor. Laut Unternehmensangabe findet dies alles jeweils angepasst an das lokale Pandemiegeschehen unter Einhaltung aller notwendigen Abstands- und Hygienemaßnahmen statt.

Plattform bis Ende 2021 besuchbar

Wer zur »interzum@home« vom 4. bis 7. Mai 2021 keine Zeit findet, kann die »Discoveries« inklusive aller Produktneuheiten und den während des Events aufgezeichneten Live-Vorträgen im Internet bis Ende des Jahres besuchen und auch weiterhin mit Fachberaterinnen und -beratern über den Video-Chat in Kontakt treten.

Die virtuelle Erlebniswelt wird ab dem 04. Mai über discoveries.hafele.com erreichbar sein.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie
BS Rollen GmbH
Rotzkotten 14
D-42897 Remscheid
02191 59217-0
info@bs-rollen.de
www.bs-rollen.de
Firmenprofil ansehen
Hettich Marketing- und Vertriebs GmbH & Co. KG
Vahrenkampstr. 12-16
D-32278 Kirchlengern
info@hettich.com
www.hettich.com
Firmenprofil ansehen
Rudolf Ostermann GmbH
Schlavenhorst 85
D-46395 Bocholt
02871 2550-0
verkauf.de@ostermann.eu
www.ostermann.eu
Firmenprofil ansehen