Hobel- und Kehlmaschinen

Artikel vom 4. April 2019
Hobel-, Fräs- und Kehlmaschinen
Die neue Hobel- und Kehlmaschine »Powermat 3000« von Weinig ist eine Lösung für hohe Ansprüche. Bild: Weinig

Die neue Hobel- und Kehlmaschine »Powermat 3000« von Weinig ist eine Lösung für hohe Ansprüche. Bild: Weinig

Mit dem »Powermat 3000« präsentiert Weinig auf der Ligna erstmals sein neues Spitzenmodell im gehobenen Leistungssegment. »Powerlock«-Werkzeugaufnahmen und Jointer sorgen für ein besonders gutes Mehrmesserfinish bis zu einer Vorschubgeschwindigkeit von 100 m/min. Je nach Anwendung und gewünschter Laufmeterzahl kann die Maschine mit Drehzahlen zwischen 4000 und 12.000 U/min gefahren werden. Der neue, radial mitlaufende Jointer macht das Nachpositionieren beim Verstellen der Spindel unnötig und erleichtert den Rüstvorgang. Die neue »Hydrolock«-Gegenlagertechnologie in Verbindung mit der ebenfalls neuen »Hydrolock«-Werkzeugtechnologie ergibt ein verbessertes Bedienkonzept. Dieses ist Teil des »Comfort Set« des »Powermat 3000« mit verbesserter Zugänglichkeit, werkzeuglosen Einstellungen an der Maschine und automatischem Dimensionswechsel bei geschlossener Haube. Dazu kommt die speziell entwickelte Überwachung der Spindel in puncto Temperatur und Schallpegel.
Ligna Halle 27 Stand D66

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Mafell AG
Beffendorfer Str. 4
D-78727 Oberndorf a.N.
07423 812-0
mafell@mafell.de
www.mafell.de
Firmenprofil ansehen
sauter GmbH
Neubruch 4
D-82266 Inning
08143 99129-0
info@sautershop.de
www.sautershop.de
Firmenprofil ansehen