Holzwerkstoffe: Nachhaltigkeit, Design und Funktion

Artikel vom 11. Mai 2021
Platten

Holzwerkstoffhersteller Pfleiderer präsentierte auf der »interzum @home« seine neue Kollektion 2021-2024. Mit 66 neuen Designs umfasst das Angebot nun insgesamt 284 Dekore und 11 Strukturen für den Möbel- und Innenausbau.

Die neue Kollektion wurde auf der »interzum@home« vorgestellt (Bild: Pfleiderer).

Die neue Kollektion wurde auf der »interzum@home« vorgestellt (Bild: Pfleiderer).

Alle Designs der neuen Pfleiderer-Kollektion lassen sich über das »DST«-System für Dekore, Strukturen und Trägermaterialien kombinieren. Das überarbeitete Sortiment will dabei für stimmige und funktional durchdachte Konzepte sorgen – gleichermaßen für den gewerkeübergreifenden Einsatz von bestimmten Farbtönen und Strukturen sowie für Materialeigenschaften wie antibakterielle und pflegeleichte Oberflächen oder geringe Entflammbarkeit.

Dabei kommen von der Designoberfläche bis zur Arbeitsplatte alle Werkstoffe aus einer Hand und werden an einem der fünf Standorte in Deutschland produziert.

Umweltschonender Wertschöpfungskreislauf

Nachhaltigkeit und Umweltschutz gehören seit vielen Jahren zur Unternehmensphilosophie von Pfleiderer. Sämtliche Holzwerkstoffe entstehen laut Angabe des Unternehmens unter Berücksichtigung eines möglichst umweltschonenden Wertschöpfungskreislaufs.

Recycling- und Koppelrohstoffe verhindern gezielte Baumfällungen für Pfleiderer Platten (Bild: Pfleiderer).

Recycling- und Koppelrohstoffe verhindern gezielte Baumfällungen für die Platten des Unternehmens (Bild: Pfleiderer).

Zuletzt wurden »LivingBoard«, »DecoBoard« und »PrimeBoard« nach dem »Cradle to Cradle Certified Products«-Program in Silber bzw. Bronze ausgezeichnet, das Design und Sicherheit für zukünftige Lebenszyklen beurteilt. Der Hersteller gibt zudem an, dass inzwischen das gesamte Hochdruckschichtstoff-Sortiment HPL durch das Umweltzeichen »Blauer Engel« zertifiziert ist. Die Auszeichnung honoriert die Verwendung von Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft, den Einsatz von Recyclingmaterial und besonders emissionsarme Produkte für ein gesundes Wohnraumklima.

Funktionale Oberflächen

Mit der Produktreihe »FunXTional« bietet das Unternehmen Holzwerkstoffe mit praktischem Zusatznutzen für den Möbel- und Innenausbau an.

Funktionale Oberflächen sorgen für edles Design bei gleichzeitig hohen Ansprüchen an Hygiene und Benutzerfreundlichkeit (Bild: Pfleiderer).

Funktionale Oberflächen sorgen für edles Design bei gleichzeitig hohen Ansprüchen an Hygiene und Benutzerfreundlichkeit (Bild: Pfleiderer).

Für »Duropal XTreme plus« werden mit der neuen Kollektion z. B. sechs zusätzliche Dekore vorgestellt. Neben seiner Strapazierfähigkeit, Stoßfestigkeit und dem Anti-Fingerprint-Effekt eignet sich das kratzfeste Dekor auch für stark beanspruchte horizontale Kontaktflächen wie Tische und Theken. Zunehmend wichtiger sind hygienische Eigenschaften von Oberflächen, ob in Bereichen mit Publikumsverkehr oder im privaten Bereich. Das Dekor hat daher eine stark antibakterielle Oberfläche und soll die hohen hygienischen Anforderungen in öffentlichen und privaten Bereichen auch für die Zukunft erfüllen. So gibt der Hersteller an, dass die Oberfläche innerhalb eines Tages 99 % aller Keime reduziert und das Risiko für Menschen senkt, sich über die Flächen mit Krankheitserregern zu infizieren.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Rudolf Ostermann GmbH
Schlavenhorst 85
D-46395 Bocholt
02871 2550-0
verkauf.de@ostermann.eu
www.ostermann.eu
Firmenprofil ansehen
Egger Holzwerkstoffe Brilon GmbH & Co. KG
Im Kissen 19
D-59929 Brilon
02961 770-0
info-bri@egger.com
www.egger.com
Firmenprofil ansehen
Swiss Krono AG
Willisauerstr. 37
CH-6122 MENZNAU
0041 41 4949494
chme.info@swisskrono.com
www.swisskrono.com/ch
Firmenprofil ansehen