Werkstoff aus Eisenbahnschwellen

Artikel vom 12. März 2019
Vollholz

Mit etwa 1,5 Millionen Fahrgästen und 16.500 t Gütern täglich ist die ägyptische Staatsbahn ein wichtiges Transportmittel im Land. Sowohl das Wachstum der Bevölkerung als auch der Wirtschaftsleistung lassen künftig eine starke Nachfrage erwarten. Mit dem zweitältesten Bahnnetz nach dem britischen verfügt Ägypten gleichermaßen über Tradition und Sanierungsbedarf. Die alten Bahnschwellen aus Eiche haben nun ausgedient und werden durch zukunftsweisende Materialien ersetzt. Doch die Tage der alten Schwellen sind lange noch nicht gezählt. Schorn & Groh ermöglicht den massiven Eichenbalken, im neuen Glanz zu erstrahlen. Das ist Upcycling auf hohem Niveau, so das Unternehmen. mit einer faszinierenden Geschichte dahinter. EPH untersuchte das Material auf polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK). Die entnommene Probe wird in die Kategorie 1 eingeordnet: Materialien in Spielzeug mit bestimmungsgemäßem und längerfristigem Hautkontakt (länger als 30 s). Der Einsatz der Schwellen im Innenbereich ist daher bedenkenlos möglich. Das Material ist zertifiziert nach FSC Recycled 100 %. Der gesamte Prüfbericht ist auf Anfrage erhältlich.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Logo Schorn & Groh GmbH
Infos zum Unternehmen
Schorn & Groh GmbH
Printzstr. 15-17
D-76139 Karlsruhe

0721 96245-0

Firmenprofil ansehen