Automatisierter Schrauber

Artikel vom 28. April 2020
Maschinen zum Zusammenfügen

Der neue »Bea Autotec«-Schrauber (Behrens) ermöglicht eine schnelle, präzise und vor allem prozesssichere Einschraubung.

Der Automatisierungsgrad im Fertigelementbau schreitet weiter voran. Selbst Fassadenbekleidungen aus Holz werden in der Vorfertigung montiert, allerdings bislang vor allem manuell. Der neue »Bea Autotec«-Schrauber ermöglicht jetzt die schnellere, präzisere und vor allem prozesssichere Einschraubung bei einem höheren Automatisierungsgrad. Der Schrauber verarbeitet etwa eine Schraube pro Sekunde und ist damit laut Hersteller besonders schnell. Das Magazin wird mit einer Kapazität von 700 magazinierten Schrauben bestückt. Durch die größere Magazinkapazität sind zudem seltener Unterbrechungen zum Coilwechsel notwendig. In vollautomatisierten Anlagen wird eine hohe Prozesssicherheit ermöglicht. Dazu tragen die hochwertige Magazinierung der Schrauben, ein leistungsstarker Motor, die präzise Führung beim Einschrauben und der exakt einzustellende Anschlag bei. Der Schrauber wird von einem leistungsstarken Motor angetrieben, der verschiedene Schraubentypen von 4 bis 5 mm Durchmesser und 35 bis 60 mm Länge bei 3000 U/min eindreht. Die weggesteuerte Einschraubung sichert gegenüber der manuellen drehmomentgesteuerten Einschraubung eine exakte Einschraubtiefe. Der Anschlag ermöglicht eine exakte Tiefeneinstellung, die in Schritten von 0,25 mm justiert werden kann. Beim Erreichen der definierten Einschraubtiefe koppelt sich der Bit aus und schließt damit automatisch den Schraubvorgang ab. Dies gewährleistet bei sichtbaren Verschraubungen ein gleichmäßiges Schraubbild, ganz unabhängig von der Beschaffenheit des Plattenwerkstoffes und des Untergrundes. Neben der hohen Geschwindigkeit und Präzision beim Einschrauben sorgen Sensoren für die Prozesssicherheit. Der »Bea Autotec«-Schrauber stoppt, wenn eine Schraube nicht oder nicht vollständig gesetzt wird und wenn das Magazin leer ist. Das Gerät ist zudem kompatibel mit der Steuerung anderer Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen für die Fertighausindustrie.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie
Felder KG
KR-Felder-Str. 1
A-6060 HALL IN TIROL
info@felder-group.com
www.felder-group.com
Firmenprofil ansehen