DI Dekodur begrüßt neuen Exportleiter

Artikel vom 5. Juli 2021
Platten

Beim HPL-Spezialisten DI Dekodur ist seit 1. Juni ein neuer Exportleiter an Bord.

Göksu Güler, neuer Exportleiter bei DI Dekodur (Bild: DI Dekodur).

Göksu Güler, neuer Exportleiter bei DI Dekodur (Bild: DI Dekodur).

Seit 1. Juni 2021 leitet Göksu Güler (32) den internationalen Vertrieb der Firma DI Dekodur International. Vor seinem Wechsel zum HPL-Hersteller hatte Güler bei dem zur Broadview Holding gehörenden Unternehmen Homapal die Leitung des Exportgeschäfts inne. Schwerpunkt seiner Aufgabe als Exportleiter ist laut Angabe des Unternehmens, das Geschäft mit Vertriebspartnern weiter auszubauen sowie das Vertriebsgebiet geographisch auszuweiten.

Die Firma Dekodur entwickelt und produziert dekorative Hochdruckschichtstoffe (HPL) für funktionale und dekorative Flächen. Diese werden im Innenausbau, bei Wand- und Deckenverkleidungen, bei Türen, im Möbelbau, Ladenbau, in der Gastronomie-Hotelbranche und im Schiffbau eingesetzt. Das Unternehmen entwickelte Ende der 1950er-Jahre den ersten HPL-Werkstoff mit dekorativer Echtmetall-Oberfläche. Unter dem Markenamen »deko Fire Safe« wurde jüngst auch ein nicht brennbarer Schichtstoff vorgestellt.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Pfleiderer Deutschland GmbH
Ingolstädter Str. 51
D-92318 Neumarkt
09181 28-480
info@pfleiderer.com
www.pfleiderer.com
Firmenprofil ansehen
Rudolf Ostermann GmbH
Schlavenhorst 85
D-46395 Bocholt
02871 2550-0
verkauf.de@ostermann.eu
www.ostermann.eu
Firmenprofil ansehen
M. Kaindl GmbH
Kaindlstr. 2
A-5071 WALS
0043 662 8588-0
sales@kaindl.com
www.kaindl.com
Firmenprofil ansehen


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mailjet zu laden.

Inhalt laden