Individuelles Rollen- und Räder-Design

Artikel vom 3. Juni 2019
Teile und Beschläge vorwiegend aus Kunststoff
Die Rollen-Serie »Linea« bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Bild: Tente

Die Rollen-Serie »Linea« bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Bild: Tente

Die Firma Tente-Rollen GmbH präsentierte auf der Interzum 2019 die beiden Möbelrollen-Serien »Linea« und »Anika«. Beide Rollen sind vielfältig an die Anforderungen der Möbeldesigner und Architekten anpassbar und können umgekehrt auch Architekten und Designer inspirieren. Im Hinblick auf Größen, genau kalibrierte Farben, eckige oder runde Domformen, matte, verchromte oder glänzende Kappengestaltung, Einleger, Aufleger oder Klebedrucke kennen die Serien kaum Gestaltungsgrenzen. Bei der Serie »Anika« können Designer sogar einen individuellen Bremshebel kreieren, damit er in Design und Form bestmöglich passt. Die Serie zeichnet sich laut Hersteller durch eine schlanke, puristisch-elegante Baugröße mit Raddurchmessern von 55 bis 75 mm aus. Die Räder verfügen über eine hochwertige Universallauffläche für alle Anwendungen.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
BS Rollen GmbH
Rotzkotten 14
D-42897 Remscheid
02191 59217-0
info@bs-rollen.de
www.bs-rollen.de
Firmenprofil ansehen
Hettich Marketing- und Vertriebs GmbH & Co. KG
Vahrenkampstr. 12-16
D-32278 Kirchlengern
info@hettich.com
www.hettich.com
Firmenprofil ansehen
Schüco International KG
In der Lake 2
D-33829 Borgholzhausen
05425 12-0
alu-competence@schueco.com
www.schueco.com/alu-competence
Firmenprofil ansehen