Technische Bürsten

Artikel vom 17. November 2021
Zubehör

Technische Bürsten sind geeignete Werkzeuge für Bearbeitung und Veredelung von Holzoberflächen (Bild: Kullen-Koti).

Auf dem Gebiet der Holztechnik erweisen sich technische Bürsten als vielseitige und kostengünstige Werkzeuge für Bearbeitung, Veredelung und Schutz von Oberflächen. Während in der Produktion vorrangig angetriebene Rund- und Walzenbürsten zum Einsatz kommen, sind in Transport und Lagertechnik vor allem stationär montierte Latten- und Streifenbürsten bestimmend. Bürstenhersteller Kullen-Koti bietet sowohl für die industrielle als auch für die handwerkliche Holzbearbeitung eine große Auswahl an Bürstenlösungen an. Sie geben z. B. Hartholzprofilen den richtigen Schliff, verleihen Bodendielen edle Oberflächen, unterstützen die Restauration antiker Möbelstücke, tragen Beschichtungen auf und ermöglichen den schonenden Transport fertiger Paneele: Meist sind sie wirksame, kostengünstige und handhabungsfreundliche Werkzeuge oder Bauteile, die sich gut auf die Aufgabenstellung abstimmen lassen. Die wohl entscheidenden Faktoren für diese hohe Anpassungsfähigkeit sind zum einen die grundlegende Vielseitigkeit der Bürste, zum anderen die Möglichkeit, verschiedene Träger mit Besätzen aus ganz unterschiedlichen Werkstoffen auszustatten. Basierend auf dem breiten Produktsortiment und in enger Kooperation mit Anwendern ist das Unternehmen daher in der Lage, schnell anwendungsgerechte Bürstenlösungen für nahezu jede Bearbeitungsaufgabe in der Holztechnik zu realisieren.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Felder KG
KR-Felder-Str. 1
A-6060 HALL IN TIROL
0043 5223 58500
info@felder-group.com
www.felder-group.com
Firmenprofil ansehen
Habasit GmbH
Babenhäuser Str. 31
D-64859 Eppertshausen
06071 969-0
info.germany@habasit.com
www.habasit.com
Firmenprofil ansehen
Rudolf Ostermann GmbH
Schlavenhorst 85
D-46395 Bocholt
02871 2550-0
verkauf.de@ostermann.eu
www.ostermann.eu
Firmenprofil ansehen