Wachse, Öle und natürliche Pigmente für wohngesunde Räume

Artikel vom 23. November 2021
Wachse und Öle

Nachhaltige und schadstofffreie Produkte für den Innenausbau sind mittlerweile fester Bestandteil modernen Bauens. Die Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG entwickelt und produziert Holz-Anstrichsysteme auf Basis natürlicher Öle und Wachse, mit denen sich Holzoberflächen effizient, langfristig und wohngesund schützen lassen.

Die mit dem Zweikomponentenöl geschützten Oberflächen bleiben laut Hersteller über Jahre hinweg attraktiv (Bild: Osmo).

Die mit dem Zweikomponentenöl geschützten Oberflächen bleiben laut Hersteller über Jahre hinweg attraktiv (Bild: Osmo).

Für stark beanspruchte Oberflächen in Innenräumen ist z. B. ein Anstrich gefragt, der sowohl wirksam als auch gesundheitlich unbedenklich ist. Mit dem Hartwachs-Öl »Original« hält Osmo ein bewährtes Anstrichsystem bereit, wenn es darum geht, Holzfußböden wie Massivholzdielen, Landhausdielen, Schiffsböden, OSB- und Korkfußböden sowie Möbeloberflächen zu schützen.

Für die Herstellung verwendet der Hersteller verschiedene natürliche Öle, gewonnen aus Sonnenblumen, Soja und Distel, sowie natürliche Wachse. Auf allergieauslösende Zusatzstoffe wie Aromen oder Konservierungsmittel wird dabei verzichtet. Das Hartwachs-Öl dringt tief ein, bildet eine offenporige Oberfläche und bringt die natürliche Maserung des Holzes zur Geltung. Das farblose Hartwachs-Öl ist in den vier Glanzgraden glänzend, seidenmatt, matt und halbmatt verfügbar. Darüber hinaus stehen sieben farbige Varianten und drei Effekttöne zur Auswahl.

Wirtschaftliche Verarbeitung

Mit dem neuen Profiprodukt »2K Holz-Öl« hat Osmo ein einschichtiges, lösungsmittelfreies Zweikomponentenöl für den Innenbereich entwickelt. Laut Hersteller entsteht bereits durch einen einmaligen Auftrag eine dauerhaft schöne und beständige Oberfläche. Dank der großen Reichweite mit nur einem Liter sei die Behandlung einer Fläche von 40 bis 50 m² möglich. Der Hersteller führt weiter an, dass durch eine neue Bindemitteltechnologie die emissionsgeprüfte Oberfläche bereits nach einem Tag voll belastbar ist. Dank zehn farbigen sowie einer farblosen Variante, die sich ebenfalls untereinander mischen lassen, ist zudem eine große Farbvielfalt gegeben.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Hesse GmbH & Co. KG
Warendorfer Str. 21
D-59075 Hamm
02381 963-00
info@hesse-lignal.de
www.hesse-lignal.de
Firmenprofil ansehen
Rudolf Ostermann GmbH
Schlavenhorst 85
D-46395 Bocholt
02871 2550-0
verkauf.de@ostermann.eu
www.ostermann.eu
Firmenprofil ansehen


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mailjet zu laden.

Inhalt laden