Werkerassistenz

Artikel vom 25. November 2021
IT und Organisation

Die virtuelle Grenzmustertafel ermöglicht eine visuelle Inline-Prüfung direkt nach dem Montageprozess (Bild: DE software & control).

Das Werkerassistenzsystem der DE software & control GmbH ist ein modulares System, dessen Basisversion vom Anwenderunternehmen zielgenau mit verschiedenen Komponenten aufgerüstet werden kann. Zwei neue Komponenten zur Qualitätssicherung erweitern den Funktionsumfang: virtuelle Grenzmustertafel und »Video Snippet«. Die virtuelle Grenzmustertafel ist in den Produktionsprozess integriert und bietet direkt bei Abschluss eines Montageprozesses die Möglichkeit einer visuellen Inline-Prüfung. Ein Bild des Werkstücks wird in seiner IO- und in seinen NIO-Varianten dargestellt, damit das Personal unmittelbar die Korrektheit prüfen kann. Diese Prüfvariante ist plakativ und unabhängig von Sprache sowie Schulungsgrad. Sie unterstützt das Montagepersonal und macht es dadurch sicherer sowie schneller im Arbeitsablauf.

Der Baustein »Video Snippet« dokumentiert auf besonders einfache Art und Weise den kompletten Produktionsprozess. Angestoßen durch den taktgebundenen Montageablauf werden Foto- bzw. kurze Videoaufnahmen des Prozesses gemacht und eindeutig dem zu fertigenden Produkt zugeordnet. Somit ist laut Softwareanbieter eine einfache Rückverfolgung möglich bei gleichzeitiger Schaffung einer Basis für einen KVP-Prozess.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
VLEXsoftware+consulting gmbh
Fritz-Hornschuch-Straße 12
D-95326 Kulmbach
info@vlexplus.com
www.vlexplus.com
Firmenprofil ansehen