Lager oberhalb des Zuschnitts

Artikel vom 19. Januar 2023
Materialtransport, -Förderung, -Lagerung
Ein in die Höhe verlegtes Lager hilft, die Platzverhältnisse ideal auszunutzen (Bild: IMA Schelling).

Ein in die Höhe verlegtes Lager hilft, die Platzverhältnisse bestmöglich auszunutzen (Bild: IMA Schelling).

Oft wird es neben Zuschnitt- und Bekantungsanlagen sowie Handlingsystemen eng in der Fertigungshalle. IMA Schelling kann in diesen Fällen mit der Planung von Lagern oberhalb des Zuschnitts eine maßgeschneiderte Lösung anbieten, die gemeinsam mit den Anwendern erarbeitet wird − abhängig von der verfügbaren Hallenhöhe und dem benötigten Platz unterhalb des Lagers.

Nach individueller Projektierung wird mithilfe eines Stahlbaus die Lagerfläche nach oben verlegt. Laut Erfahrungswerten des Unternehmens ist bei mitteleuropäischen Preisverhältnissen ein per Stahlbau generierter Quadratmeter Fläche viel günstiger als ein Quadratmeter Hallenfläche. Sowohl Flächenlager mit den Rohplatten als auch Restelager mit noch verwendbaren Zuschnittresten können oberhalb des Zuschnitts installiert werden. So werden nicht nur Platzprobleme gelöst, sondern auch die Anlageneffizienz erhöht, indem die Wege verkürzt werden.

Individuelle Lagerlösungen

Bei einer automatisierten Losgröße-1-Produktion ermöglicht ein Restelager über dem Zuschnitt die Entkoppelung von Rohplatten- und Restelagerung. Das vereinfacht das Handling und erhöht die Effizienz. Der Hersteller empfiehlt besonders seine Plattenaufteilsäge »ls 1« aufgrund ihrer geringen Bauhöhe. Wegen der relativ geringen Stapelhöhe sei dann auch oft keine lange Hubschere nötig.

Für einen deutschen Küchenhersteller, der für seine Vielfalt an Dekoren, Materialien und Formen bekannt ist, realisierte der Maschinenbauer z. B. eine individuelle Lagerlösung. Durch den wachsenden Variantenreichtum war bei dem Unternehmen das Aufkommen der Reste so angestiegen, dass das Flächenlager diese nicht mehr aufnehmen konnte. Ein eigenes Restelager oberhalb des Zuschnitts sorgte schließlich für Abhilfe. Außerdem konnte durch die Entkopplung von Rohplatten- und Restelager die Effizienz der Gesamtanlage gesteigert werden.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Felder KG
KR-Felder-Str. 1
A-6060 HALL IN TIROL
0043 5223 58500
info@felder-group.com
www.felder-group.com
Firmenprofil ansehen
Paul Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
Max-Paul-Str. 1
D-88525 Dürmentingen
07371 500-0
info@paul.eu
www.paul.eu
Firmenprofil ansehen
Barth GmbH
Gerhard-Meister-Str. 5
D-83342 Tacherting
08621 5050-600
info@barth-maschinenbau.de
www.barth-maschinenbau.de
Firmenprofil ansehen


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mailjet zu laden.

Inhalt laden