Lösungen für den Dachausbau

Artikel vom 14. Mai 2018
Holzwerkstoffe

Vor allem im Altbau vermisst man häufig Unterspannbahnen oder Aufdachplatten. Beim Dachausbau ist eine Dämmschutzschicht darum dringend zu empfehlen. Zumal diese bei der Verwendung von Einblasdämmstoffen unbedingt erforderlich ist, damit der Dämmstoff nicht bis an die Dacheindeckung verbracht wird. Zudem verbessert sich auch bei allen anderen Dämmstoffen der U-Wert der Konstruktion. Bisher gestaltete sich die Montage einer Dämmschutzschicht zumeist sehr zeitaufwändig, da die Sparrenzwischenräume im Altbau grundsätzlich sehr unterschiedlich ausfallen und dadurch erst mühevoll austariert werden mussten. Dazu wurden am Sparren üblicherweise Holzleisten montiert, in die anschließend mühsam Holzfaserplatten oder geeignete Holzwerkstoffplatten eingepasst werden mussten. Hufer Holztechnik hat hierfür eine Lösung entwickelt, den so genannten »Varioexpander VE«. Die Bezeichnung lässt bereits auf ein besonders variables Produkt schließen. Und so ist es auch. Der »Varioexpander« besteht aus zwei unterschiedlich breiten Teilen, die einfach übereinander geschoben werden, wodurch sich der Zuschnitt in der Breite gänzlich erübrigt und auch das lästige Einpassen der einzelnen Platten kein Thema mehr darstellt. Dadurch können so im Handumdrehen, in lediglich rund der Hälfte der früher üblicherweise benötigten Zeit, Sparrenzwischenmaße von 35 bis 92 cm überwunden werden.

 

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Rudolf Ostermann GmbH
Schlavenhorst 85
D-46395 Bocholt
02871 2550-0
verkauf.de@ostermann.eu
www.ostermann.eu
Firmenprofil ansehen
Egger Holzwerkstoffe Brilon GmbH & Co. KG
Im Kissen 19
D-59929 Brilon
02961 770-0
info-bri@egger.com
www.egger.com
Firmenprofil ansehen
M. Kaindl GmbH
Kaindlstr. 2
A-5071 WALS
0043 662 8588-0
sales@kaindl.com
www.kaindl.com
Firmenprofil ansehen