Schlauchheber

Artikel vom 12. Juni 2019
Krane und Hebezeuge
Schlauchheber mit 75 kg Traglast. Bild: Aero-Lift

Schlauchheber mit 75 kg Traglast. Bild: Aero-Lift

Der Schlauchheber »Maxi-Lift 75« mit Vuss-Technik von Aero-Lift eignet sich laut Hersteller für Lasten bis 75 kg, zum Beispiel für Kisten, Holzplatten, Kartons, Fässer oder Säcke. Das Gerät entspricht den aktuellen Sicherheitsanforderungen der EN 14238 für handgeführte Manipulatoren. Auf dem Ligna-Messestand 2019 wurde das Vakuumhebegerät live dem Publikum vorgeführt.

Funktionsweise und Besonderheiten

Saugen, heben, senken, lösen ist das einfache Grundprinzip des Schlauchhebers. Die Vuss-Ventile im speziell konstruierten Saugfuß ermöglichen auch das Ansaugen von Plattenmaterialien mit Aussparungen wie beispielsweise Treppenwangen. Weitere Zusatzfunktionen erleichtern die Arbeit und ermöglichen eine ergonomische Arbeitshaltung. Belastungen durch das Heben, Bücken und Bewegen der Lasten werden weitgehend vermieden. Neben dem waagrechten Transport kann der Schlauchheber die Last auf verschiedene Arten schwenken: manuell, also per Muskelkraft und Hebelwirkung, oder ganz einfach pneumatisch.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie