Schutzbrillen

Artikel vom 1. Dezember 2021
Schutz-/Berufskleidung

Die neuen Schutzbrillen mit integriertem Lesebereich (+1,5, +2,0, +2,5 Dioptrien) ermöglichen präzise Detailarbeiten (Bild: 3M).

Das Unternehmen 3M erweitert seine Schutzbrillenserie »Solus 2000« für Personen, die gleichzeitig eine Lesehilfe für den Nahbereich benötigen. Drei neue Modelle mit +1,5, +2,0 und +2,5 Dioptrien ermöglichen eine präzise Detailarbeit. Die drei neuen Brillen der Serie mit integriertem Lesebereich (bifokal) verfügen über eine klare Scheibe und sind mit der »Scotchgard«-Antibeschlag- und Antikratzbeschichtung ausgestattet. Diese soll das Beschlagen länger als herkömmliche Antibeschlagbeschichtungen verhindern und für dauerhafte Kratzfestigkeit sorgen. Die Beschichtung ist laut Hersteller nach Norm EN 168 auf ihre Antibeschlageigenschaften (N) und Kratzfestigkeit (K) geprüft. Die Schutzbrillenserie will Augenschutz mit einem ansprechenden, sportlichen Design und hohem Tragekomfort verbinden. Die stabilen Ratschenbügel ermöglichen es, die Scheiben im Winkel individuell zu verstellen. Das Resultat ist eine jederzeit gute Passform mit sicherem Sitz.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Felder KG
KR-Felder-Str. 1
A-6060 HALL IN TIROL
0043 5223 58500
info@felder-group.com
www.felder-group.com
Firmenprofil ansehen


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mailjet zu laden.

Inhalt laden